Jeder Mensch, gleich welcher Herkunft, trägt ein einzigartiges Potential in sich, das sein unverwechselbarer Beitrag in dieser Welt ist. Als Supervisorin und Coach verstehe ich es als meine Aufgabe, Menschen dabei zu begleiten, damit in Kontakt zu kommen. So unterstütze ich Menschen dabei, innere und äußere Barrieren aufzuspüren, die sie daran hindern sich in ihre volle Kraft hinein zu entwickeln und schaffe Räume, in denen sie neues Handeln erproben können. So kann sich das Potential, was bis dahin verborgen war, im Leben ausbreiten.

Mein Angebot richtet sich an:

Einzelpersonen: Coaching und Mentoring
Teams: Supervision und Teamentwicklung
Supervisor*innen in Ausbildung: Lehrsupervision
Institutionen: Konzept- und Qualitätsentwicklung

Für Menschen mit Diskriminierungserfahrung biete ich Supervision und Coaching mit einem Fokus auf Empowerment an.

Gruppen, Teams und Institutionen berate ich dabei, Dynamiken wohlwollend zu betrachten, Zusammenhänge zu erkennen, neue Perspektiven zu entwickeln, Strukturen zu hinterfragen, Barrieren abzubauen und konkrete Schritte auf das gemeinsam gewählte Ziel hin zu gehen.